Frauenkreis

Ausflug nach Düsseldorf 2018, shin-buddhistischer Tempel (Foto: Jutta Koopmann)

Leitung: Ingrid Tramm, Fuhrweg 25, Telefon: 0228 / 9212151.

Am zweiten Mittwoch jeden Monats finden die Sitzungen des Frauenkreises unserer Gemeinde statt, die jeweils unter einem bestimmten theologischen oder gesellschaftsbezogenen Thema stehen. Neben dem thematischen Aspekt bieten unsere Nachmittage die Gelegenheit, andere Frauen und ein Stück Gemeindeleben kennenzulernen. Die Themen der kommenden Nachmittage finden Sie hier oder im "Terminkalender". In unserem Gemeindebrief, dem "EinBlick", sind unsere aktuellen Termine unter der Rubrik "Frauenkreis" aufgeführt. Wenn nicht anders angegeben, treffen wir uns von 15 Uhr bis 17.15 Uhr - Kaffee und Kuchen gehören dazu - im Gemeindehaus der Dornbuschkirche, Heideweg 27.

Mittwoch, 12.02.2020 15:00 Uhr

Ort: Gemeinderaum Dornbuschkirche

Vorbereitung des Weltgebetstages

2020 geht es um das Land Simbabwe im südlichen Afrika. Das Motto lautet „Steh auf und geh“. Vorgestellt wird eines der ärmsten Länder auf der Welt mit seinen vielfältigen Problemen, unter denen insbesondere Frauen und Kinder leiden.

Referent/In: N.N.

Freitag, 06.03.2020 15:00 Uhr

Ort: Dornbuschkirche

Weltgebetstag 2020

Gemeinsam mit den Frauen der katholischen Christ-König-Gemeinde wollen wir den Weltgebetstag in unserer Dornbuschkirche feiern.

 Achtung: Wir treffen uns nicht am 2. Mittwoch im März

Mittwoch, 08.04.2020 15:00 Uhr

Ort: Gemeinderaum Dornbuschkirche

"Rückkehr nach Schapdetten"

Der Bonner Schriftsteller Harald Gesterkamp liest aus seinem neuen Buch "Rückkehr nach Schapdetten". Darin schildert Gesterkamp in 20 Kurzgeschichten bizarre Charaktere, denen man nicht unbedingt begegnen möchte. Er erzählt Alltäglich-Abseitiges, das eine unerwartete Wendung nimmt und manchmal tödlich endet.

Zurück